CinEuro Oberrhein ist ein grenzüberschreitendes Kooperationsprojekt, das darauf abzielt, einen strukturellen Rahmen für den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen Akteuren der Filmbranche aus dem Oberrheingebiet zu schaffen.

Das Projekt initiiert sowohl einen Dialog zu allen Etappen grenzüberschreitender Koproduktionen, die Filmförderung, die Betreuung von Dreharbeiten, und die Aufwertung von Produktionen, als auch einen Austausch über zukünftige Herausforderungen für den Sektor wie Greenshooting und innovative Formate.

CinEuro vernetzt die Akteure der Branche und trägt dazu bei, ihr Bewusstsein für die grenzüberschreitend verfügbaren Kompetenzen und Ressourcen zu schärfen.

Hierzu bietet das Projekt den Filmschaffenden zahlreiche konkrete Massnahmen und stellt ihnen online Ressourcen in Form von praktischen Informtionen und Hilsmitteln zur Verfügung.

Geographisch ist das INTERREG-Projekt CinEuro am Oberrhein angesiedelt und umfasst die Région Grand Est, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, sowie die Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Aargau.

 

Programmgebiet INTERREG V Oberrhein

 

Die Projektziele

Das Projekt CinEuro Oberrhein verfolgt Zielsetzungen, die auf die Herausforderungen und Potentiale des Oberrheinraumes abgestimmt sind:

  • Ausbau und Strukturierung der im Rahmen des Vorgängerprojekts „Film am Oberrhein“ angestoßenen Zusammenarbeit in prioritären Handlungsfeldern:
    Filmfinanzierung, grenzüberschreitende Auswertung, In-Wert-Setzung des Oberrheins als Drehort, neue Stoffe & innovative Formate und Greenshooting.
  • Einrichtung eines regelmäßigen Dialogs zwischen den zuständigen Institutionen und Verstärkung des Austauschs zwischen den verschiedenen Akteursgruppen der Filmbranche rund um die Schlüsselfaktoren für die Attraktivität und Konkurrenzfähigkeit der Branche.
  • Steigerung der Attraktivität des grenzüberschreitenden Filmstandortes für die regionalen Filmschaffenden und Erhöhung seiner überregionalen Strahlkraft, um zunehmend internationale Filmschaffende anzuziehen.
  • Ausbau des bestehenden Netzwerkes mittels des Internetauftritts, Veranstaltungen für Filmschaffende im Rahmen von regionalen Festivals und Events, sowie einer verstärkten Präsenz auf zentralen europäischen und internationalen Filmmärkten.

Darüber hinaus hat das Projekt zum Ziel, das Netzwerk gezielt in Richtung des Kooperationsraums der Großregion zu öffnen. Durch die enge Abstimmung mit dem Projekt CinEuro Großregion sollen die regionalen Filmbranchen untereinander verknüpft und die auf grenzüberschreitenden Ebene vorhandenen Kapazitäten und Ressourcen bestmöglich nutzbar gemacht werden.

Der grenzüberschreitende Fimstandort, der durch beide Projekte abgedeckt wird, birgt ein beachtliches wirtschaftliches Entwicklungspotential. Durch die progressive und beidseitige Öffnung der grenzüberschreitenden Aktivitäten können die Filmschaffenden vernetzt, die internationale Sichtbarkeit des Standortes nachhaltig verstärkt und die komplémentären Potentiale erschlossen und genutzt werden.

Die Projektpartner

Die Projektpartnerschaft von CinEuro Oberrhein umfasst die wichtigsten regionalen und nationalen Einrichtungen, die in den Partnerregionen für die Förderung von Film- und audiovisuellen Medien zuständig sind.

Die Partner kennenlernen

Mehr über die Projektpartnerschaft CinEuro Oberrhein erfahren Mehr Infos
Förderprogramme GEFÖRDERT VOM EUROPÄISCHEN FONDS FÜR REGIONALE ENTWICKLUNG ALLE PROJEKTPARTNER