Beschreibung

Balimage fördert die Bedeutung des Films und der Medienkunst in der Region Basel. Der Verein besteht aus über 120 Mitgliedern, welche im Bereich von Film und Medienklunst arbeiten. Balimage setzt sich für eine gute Förderung der Film- und Medienkunstbranche ein und vertritt deren Interessen gegenüber politischen Instanzen und Behörden. Balimage ist «Treffpunkt» der Filmszene – bietet Dienstleistungen, Austausch, Debatte, Vernetzung für die Branche. Balimage versucht, Film und Medienkunst aus der Region Basel für ein grösseres Publikum sichtbar zu machen und zu vermitteln.

Events von Balimage :

  • “Abend des Basler Films” am Allianz-Cinema-Openair (cinerent) auf dem Basler Münsterplatz (um die 1000 Personen) an einem Termin im August
  • Basler Filmtreff ca. 8 mal im Jahr im Stadtkino
  • Beteiligung am Anlass zur Vergabe des Basler Filmpreises

Regionale Förderung von Film und Medienkunst (Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft) : http://www.baselkultur.ch/kulturprojekte/film-und-medienkunst.html

Zusätzliche Informationen

Verein
Sie wollen Teil unseres Netzwerks werden?

Werden Sie Mitglied des Netzwerks und profitieren Sie von der grenzüberschreitenden Vernetzung und dem direkten Kontakt zwischen Filmschaffenden des Oberrheins.

Registrieren
Förderprogramme GEFÖRDERT VOM EUROPÄISCHEN FONDS FÜR REGIONALE ENTWICKLUNG ALLE PROJEKTPARTNER