"CinEuro x Locarno" beim 75. Filmfestival von Locarno

Rückblick Publié le 17/08/2022

Im Rahmen des Projektaufrufs « CinEuro x Locarno“ begleitet CinEuro zum ersten Mal eine Delegation von 10 Produzenten zu Locarno Pro, dem Treffpunkt für Fachleute der Filmindustrie beim Filmfestival von Locarno.

Die 75. Ausgabe des Filmfestivals von Locarno fand vom 3. Bis 13. August 2022 statt. Aus diesem Anlass und im Rahmen der Ausschreibung „CinEuro x Locarno“ wurden 10 Produzenten mit einem Projekt in der Entwicklungsphase von CinEuro und seinen Partnern ausgewählt, um an Locarno Pro, dem professionellen Marktplatz des Internationalen Filmfestivals von Locarno, teilzunehmen.

Die Produzenten aus Frankreich, Deutschland, Belgien, Luxemburg und der Schweiz, die auf der Suche nach einem Koproduzenten waren, fanden sich für drei Tage – vom 5. Bis 7. August – zusammen, um die Zeit für One to One-Meetings, professionelle Lunches und den von CinEuro mitausgerichteten Empfang zu nutzen.

Am Freitagabend, den 5. August, fand das von CinEuro mitorganisierte Locarno Pro Meet & Greet statt, bei dem die Produzentendelegation auch die Gelegenheit hatte, Filmschaffende bei einem Cocktail zu treffen.

Entdecken Sie die Projekte der Delegation!

CinEuro dankt dem Team von Locarno Pro sowie dem Partner Balimage für die Ermöglichung dieser Veranstaltung!

Précédent Kurzfilm-Marathon Animation Unkategorisiert Lire l'article
Suivant Ausgabe 2022 des Forum Alentours - Koproduktionstreffen Rückblick Lire l'article