Koproduktionsfonds („Piloten von kurzlebigen TV-Formaten“)

Gefördert von

Mehr über den Förderer

Beschreibung der Förderung

Region :

Wallonien

Projektstufen :

Produktion

Art der Förderung :

Vorschuss auf Einnahmen

Erwarteter Regionaleffekt :

125% (Mindestbetrag gemäß der Regelung)

Förderfähige Ausgaben :

In der Wallonie getätigte und mit dem audiovisuellen Sektor zusammenhängende Ausgaben. Ausschlaggebend ist der Sitz des Unternehmens bzw. der Wohnort im Falle einer natürlichen Person. Es wird zwischen zwei Arten von wallonischen, audiovisuellen Dienstleistungsunternehmen unterschieden: das Label „Walloon Gold AV Provider" kann Animationstudios und VFX-Studios nur verliehen werden, wenn diese bestimmte Bedingungen erfüllen.

Entscheidungsprozess zur Gewährung von Fördermitteln :

Der Verwaltungsrat von Wallimage SA auf Grundlage der Meinungen der technischen Gruppe und des Verwaltungsteams.

Begünstigter :

Produzenten

Genres :

TV-Streaming Programm

Maximaler Förderbetrag :

60 000 € Max.

Einreichfristen :

3 Aufrufe pro Jahr

Fördervoraussetzungen :

Jedes Projekt muss durch einen unabhängigen Produzenten vertreten werden, einer als belgischen Handelsgesellschaft gegründete juristische Person.

weitere Informationen auf der Webseite des Förderers ansehen