Selektive Förderung (AFS) Produktion eines XR-Spielfilms oder einer fiktionalen XR-Serie - Luxemburgische Koproduktionen mit ausländischem Träger

Gefördert von

Mehr über den Förderer

Beschreibung der Förderung

Region :

Luxemburg

Projektstufen :

Postproduktion, Produktion

Art der Förderung :

Vorschuss auf Einnahmen

Erwarteter Regionaleffekt :

100%

Entscheidungsprozess zur Gewährung von Fördermitteln :

Auswahlmechanismus. Eine Kommission aus zwei Mitgliedern der Fonds-Verwaltung sowie einem externen Experten beurteilen die Projekte und entscheiden über die Gewährung der Förderung.

Begünstigter :

Produzenten

Genres :

XR

Maximaler Förderbetrag :

1 500 000€ Max.

Einreichfristen :

4-5 Aufrufe pro Jahr

Fördervoraussetzungen :

Der Begünstigte ist ein in Luxemburg eingetragenes Filmproduktionsunternehmen. Der Förderantrag ist durch den luxemburgischen (Ko-)Produzenten über eine spezielle Online-Plattform zu stellen. Max. 50 % der Produktionskosten.

weitere Informationen auf der Webseite des Förderers ansehen

Förderer

Film Fund Luxembourg

5 Rue Plaetis, Luxembourg

Kontakt