Green & European:
Sustainable Innovation in motion picture

01/12/2022
Uhrzeit : von 14h00 bis 19h00
Gesprochene Sprachen :

Wir laden herzlich zu einer CinEuro Branchen- und Netzwerkveranstaltung am 1. Dezember 2022 in die Studios du Rhin in Straßburg ein.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die aktuellen Herausforderungen ressourcenschonender Herstellung bei internationalen Ko-Produktionen. Welche Herausforderungen stellen die länderspezifischen ökologischen Standards dar und welche Rolle kommt den jeweils eingesetzten CO2-Rechnern zu? Welche Schritte sind notwendig, um internationale Ko-Produktionen in Zukunft im Einklang mit den geltenden Standards erfolgreich umzusetzen?

Diese und weitere Fragen werden am 1. Dezember von internationalen Branchenvertreter*innen in Straßburg diskutiert.

Darüber hinaus stellen zahlreiche grüne Start-Ups ihre Innovationen vor.

Wir freuen uns auf den Austausch!

Programm:

1. Zwei Case Studies zum Green Shooting auf europäischer Ebene

(jeweils 20 min + QA)

Wir präsentieren zwei europäische Koproduktionen, welche Europäisch und nachhaltig gedreht haben und auf welche Hindernisse sie gestoßen sind.

2. Podiumsdiskussion: CO2-Rechner im internationalen Vergleich

(1h+ & QA)

Nationale Vorgaben, verschiedene Regularien und verschiedene CO2-Rechner – die grüne Evolution stellt europäische Co-Produktionen vor neue Herausforderungen.
Wie kann die Europäische Filmindustrie zu gemeinsamen Standards finden?

Moderation : Sonja Hausseguy, Crew United

Mit der Teilnahme von: 

  • Zsófia Szemerédy, Albert
  • Tim Wagendorp, Eureca
  • Thierry Hugot & Antoine Prost, Eurimages
  • Alissa Aubenque, EcoProd
  • Groupe de travail „Green Shooting“
  • Hemini Mehta, EBU
  • Cédric Lejeune, Workflowers

Kurze Pause

3. Green Film Start-up Showcase

(jeweils 7 min Pitch + Q&A)

Wir präsentieren euch Start-ups, die gemeinsam mit großen Playern den Nachhaltigen Wandel in der Medienbranche bestreiten können. Seid gespannt auf viel europäische Start-up Innovationskraft!

Sie möchten als Start-up teilnehmen? Bewerbungen sind hier bis zu Freitag, den 18. November einzutragen.

4. Get-Together

Anmeldebedingungen

Anmeldefrist: 24. November 2022